Der Vinschgau, eines der schönsten Täler des Alpenraums, lässt sich per Bahn und Fahrrad bestens erkunden. Erlebe Natur und Kultur auf umweltschonende und geruhsame Art und Weise. Verschiedene Spezialtickets in Kombination mit dem Fahrrad oder Kulturangebote werden deinen Ausflug in den Vinschgau bereichern.
Der Bahnhof von Goldrain-Martell ist sehr gut zugänglich und nur 300 Meter vom BAMBOO Activ Resort entfernt.
Unmittelbar am Bahnhof befindet sich auch eine Bushaltestelle der Linie 101 (Meran-Schlanders-Mals) und 107 (Martelltal-Goldrain-Schlanders).

Geschichte

Eine Bahnstrecke beeinflusst nicht nur Wirtschaft und Kultur eines Landes, sondern prägt auch das Landschaftsbild in entscheidender Weise. Die Bahnhöfe entlang der Vinschger Bahn Strecke stammen aus der Zeit zwischen 1903 und 1906 - jene der Linie Bozen-Meran aus dem Jahrzehnt davor - und zählen somit zum Kulturgut des Landes. Die Instandsetzungsarbeiten und Restaurierungsmaßnahmen der Vinschger Bahnhöfe wurden in einzigartiger Weise in Zusammenarbeit mit dem Landesdenkmalamt durchgeführt. Das Flair vergangener Zeit ist erhalten geblieben und ist in Kombination mit moderner Technik eine Besonderheit und eine Aufwertung für den gesamten Vinschgau.

Mit der Renovierung der Vinschger Bahnhöfe wurde ein bedeutender Schritt zur Erhaltung von Kulturgut getan. Die Schönheit der Ensembles aus der Jahrhundertwende hat auch in unserer Zeit einen festen Platz in der Landschaft des Vinschgaus.